« Un jardin connu est un jardin sauvé »

Le Conservatoire des Jardins et Paysages, Paris

Kloster St. Georgen in Stein a/Rhein

Ein neuer Kräutergarten für das Klostermuseum

Die Leitidee für die Instandstellung war ein Rückbesinnen auf die zentrale Gestaltungsidee des Gartenarchitekten Gustav Ammann (welcher 1946 hier wirkte), die sinnliche Komponente der Klosterhöfe zum Klingen zu bringen. Aus konservatorischer Sicht sollten dabei ältere oder jüngere Zeitschichten weder negiert noch zurückgebaut werden. Auch verlangte der unterschiedliche Erhaltungszustand…