Hausforschung

Das Büro für Gartendenkmalpflege ist seit langem auch in der Bauforschung tätig bishin zur Erarbeitung von Raumbüchern. Für die historische Bestandsaufnahme im Garten sind die baulichen Zeugnisse oftmals die einzigen überlieferten Quellen zum Garten. Das Bauwerk gibt Auskunft über die wirtschaftlichen Verhältnisse, sozialen Beziehungen und kulturellen Leistungen ihrer Erbauer und Nutzer. Ob Wohnhaus, Kleinarchitektur oder schlichtes Mauerwerk: das spezifische Handwerk erlaubt Rückschlüsse auf unterschiedliche Epochen und weitergehende Interpretationen zur Baugeschichte des Orts und seiner Umgebung. Dank unserer Ausbildung in der Bauforschung und Inventarisation nehmen wir Beobachtungen am Bauwerk selbst vor. Die Hausforschung ist logische Konsequenz unseres Arbeitsverständnisses, wie wir uns auch intensiv mit historischen Bauweisen und Baumaterialien beschäftigen.