Entwicklungsgeschichte

Erkenntnisgewinn steht am Beginn jeder denkmalpflegerischen Untersuchung. Die Aufarbeitung der Geschichte eines Orts hilft verstehen, welche Absichten, Ideen und Voraussetzungen herrschten, die die Entstehung des Gartens beeinflussten. Das Wissen um die (Ideen-)Geschichte eines historischen Freiraums ist jedoch nicht nur aus gutachterlicher Sicht notwendig. Es ist unabdingbare Voraussetzung für sachgerechte Pflege eines Gartens, um vermeidbare Verluste und Fehlentwicklungen zu vermeiden.